Presse

Kalender 2016

Kalender für 2016 drucken: Anregungen, Tipps und Ideen für ein praktisches Werbemittel mit echtem Mehrwert

Köln, 21. Oktober 2015: Zum Ende des Jahres werden in den Unternehmen die Vorbereitungen für Weihnachten, den Jahreswechsel und das neue Jahr getroffen. Hierzu zählen auch neue Kalender für 2016, für den eigenen Gebrauch und/oder als Werbemittel für Kunden und Geschäftspartner. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, die gewünschten Kalender umzusetzen.

Ihre Kalender für 2016 können Sie in verschiedenen Produktarten, Größen und Umfängen drucken lassen. Entscheidend ist hierbei der Verwendungszweck, also die Art und Weise, wie und wofür die Kalender genutzt werden sollen.

So können Sie etwa klassische Kalender mit Wire-O-Bindung und Aufhänger produzieren. Diese werden an die Wand gehangen und die einzelnen Monatsblätter sind ganz einfach umschlagbar. Tischplaner verfügen ebenfalls über eine praktische Wire-O-Bindung zum einfachen Umschlagen. Diese Kalender dienen als wöchentliche Terminübersicht auf dem Schreibtisch.

Für den Schreibtisch sind auch Schreibtischunterlagen gedacht, die vor Kratzern und Flecken schützen. Solche Unterlagen können darüber hinaus ein individuelles Kalendarium bieten und für eigene Notizen genutzt werden.

Möchten Sie einen großen Kalender nicht auf Ihren Schreibtisch legen, sondern an die Wand hängen, so sind Wandplaner die geeignete Wahl. Aber auch kleine Minikalender im Visitenkarten-Format sind möglich.

Neue Kalender sind also vielfältig ein- und umsetzbar. Bei DruckDiscount24.de können Sie alle Möglichkeiten ausschöpfen sowie Ihre Kalender für 2016 zuverlässig, hochwertig und günstig drucken lassen:

https://www.druckdiscount24.de/kalender-2016

 
Kalender 2016
Kalender für 2016 mit Wire-O-Bindung und AufhängerWandplaner bzw. Wandkalender für 2016Schreibtischunterlage mit einem Kalender für 2016Minikalender für 2016 im Visitenkarten-FormatTischplaner bzw. Tischkalender für 2016Pressemeldung Kalender 2016